Direkt zum Inhalt

Fragen?

Hier gibt es Antworten.

Veranstalter

KOMMUNAL
Zimper Media GmbH

Reinhardtstr. 31, 10117 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 8145012-600
Fax: +49 (0) 30 8145012-690
Mail: office@kommunal.de

Hinter dem Deutschen KOMMUNAL-Verlag steht ein starkes Team, das sich täglich für eine herausragende Kommunikation engagiert und sich gerne für Ihr Anliegen und die dazu passende Lösung einsetzt.

Wir freuen uns auf Sie!

Standbuchung

Gerne stellen unsere MitarbeiterInnen ein individuelles Angebot für Ihren Messestandplatz zur Verfügung und beraten Sie hinsichtlich einem an die kommunale Zielgruppe optimal angepassten Messeauftritt.

Auch Informationen über begleitende Kommunikationsmaßnahmen, Kooperationen oder einen individuellen Kampagnenplan in unseren Print- und Online-Kanälen erhalten Sie bei unserem Vertriebs-Team.

Gunnar Lindner 

Anzeigenleiter Deutschland
Tel.: +49 (0) 30 8145012630
gunnar.lindner@kommunal.de

Manuela Czapka 

Senior Key Account Managerin
Tel.: +49 (0) 30 814 50 12 632      
manuela.czapka@kommunal.de

Stephan Zick 

Senior Key Account Manager
Tel.: +49 (0) 30 814 50 12 631      
stephan.zick@kommunal.de

Tillmann Rittsche       

Key Account Manager
Tel.: +49 (0) 30 814 50 12 633      
tillmann.rittsche@kommunal.de

Organisation und Ansprechpartner

Für Fragen zu Organisation, Ablauf und Marketingunterlagen wenden Sie sich bitte an die Messeleitung:

Severin Wagner    

Tel.: +49 (0) 30 814 50 12 641   
Mobil: +49 (0) 173 3570823   
severin.wagner@kommunal.de

Das gesamte Team des Deutschen KOMMUNAL-Verlags freut sich, Sie bei der KOMMUNAL-Messe 2024 in Oldenburg bestens betreuen zu können.

Veranstaltungsort

Messe KOMMUNAL 2024            
Weser-Ems-Hallen            
Europaplatz 12            
26123 Oldenburg             
Deutschland

Die Messe KOMMUNAL findet in der Messehalle der
Weser-Ems-Hallen statt. Über den Eingang große EWE Arena erreicht man die Messe. 

Öffnungszeiten für Besucher            
Mittwoch, 28. August 2024, 09:00 – 17:00 Uhr            
Donnerstag, 29. August 2024, 09:00 – 18:00 Uhr

Der Besuch der Messe ist kostenfrei.

Karte Messegelände

 

Öffnungszeiten

Mittwoch, 28. August 2024 | 9-17 Uhr
Donnerstag, 29. August 2024 | 9-18 Uhr

Wir bitten die Aussteller ihre Stände bereits ab 8:30 Uhr zu besetzen. 

Formulare

Über die folgenden Formulare und Kontaktseiten können Sie zusätzliche Dienstleistungen buchen. Beachten Sie, dass diese Leistungen nicht im Preis der Ausstellungsfläche enthalten sind. Die zuständige Kontaktperson entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Formular. Bitte beachten Sie, dass Sie ausschließlich über die Formulare zusätzlichen Dienstleistungen buchen können. Wir empfehlen Ihnen dringend das Formular Serviceheft für die Buchung zu nutzen. Hier können alle infrastrukturellen Zusatzleistungen bequem mit wenigen Klicks gebucht werden.  

 

Formulare 

Alle Formulare in einem Dokument

Formular Maßstabsskizze

Formular Elektroinstallation

Formular Wasserinstallation

Formular Hängepunkte

Formular Standreinigung

 

Externe Dienstleister 

Standbau und Mietmobiliar SYMA

Speditionsleistungen IML

Personalvermittlung Caluma

Weitere externe Dienstleister mit direkten Kontaktdaten finden sich in unter den relevanten Punkten bei "häufige Fragen" auf der Website oder in der Downloadversion im Serviceheft. 

Infostand

Der Infostand befindet sich im Foyer der großen EWE-Arena.

Die Öffnungszeiten sind:

Mi.,  28. August 2024: 08:00-18:00 Uhr
Do., 29. August 2024: 08:00-19:00 Uhr

Adressierte Pakete, deren Empfänger Aussteller sind, können bei dem Infostand abgegeben und dort abgeholt werden. KOMMUNAL als Betreiber des Infostandes  übernimmt keine Haftung für (unvollständige) Anlieferungen.


 

Deadlines im Überblick

Elektroinstallation

Bei der Miete einer Standfläche sind keine Elektroinstallationen inbegriffenen. Diese müssen über das Formular Elektroinstallation gebucht werden. Wenn eine genaue Position der Elektroanschlüsse gewünscht ist, muss diese in der Maßstabsskizze vermerken werden. Die ausgefüllten Formulare sind bis spätestens 01.06.2024 an den hier angegebenen Kontakt zu übermitteln. In dem Preis der Elektroinstallationen ist der Stromverbrauch inkludiert. Es kommen keine weiteren Kosten diesbezüglich auf sie als Aussteller zu. 

Folgende elektronischen Installationen können gebucht werden. 

  • Schuko 240V / 16A 
    1,00 STCK = 70,00 €
     
  • Drehstrom CEE 400V / 3x16A 
    1,00 STCK = 120,00 €
     
  • Drehstrom CEE 400V / 3x32A 
    1,00 STCK = 170,00 €
     
  • Drehstrom CEE 400V / 3x63A 
    1,00 STCK = 220,00 €
     
  • Potenzialausgleich (Erdung) 
    1,00 STCK = 50,00 €

Sämtliche elektronische Geräte, Anlagen und Installationen müssen den ortsüblichen und veranstaltungsrechtlichen Vorschriften und Auflagen entsprechen. Elektrische Installationen dürfen nur von konzessionierten Firmen ausgeführt werden. Eigenmächtige Erweiterungen oder Veränderungen der Elektroinstallationen nach Abnahme sind unzulässig. Die Stromentnahme von einem Nachbarstand ist nicht erlaubt. Eigene Stromversorgungsanlagen sind ebenso nicht erlaubt. Beleuchtungskörper sind außerhalb der Stände nicht zulässig und dürfen auch die Gänge nicht blockieren. Angehängte Beleuchtungskörper sind unabhängig von ihrem Gewicht durch zwei voneinander unabhängige Aufhängevorrichtungen zu sichern. Der Einsatz von Kabelbindern aus Kunststoff zur Befestigung von Beleuchtungskörpern und anderen Bauteilen ist nicht gestattet. Leuchten müssen eine Schutzscheibe, einen Schutzkorb oder eine Fangeinrichtung besitzen, die das Herausfallen der Lampen verhindert. Es ist ein ausreichender Abstand zu brennbaren Materialien (Kennzeichnung der Leuchte beachten) einzuhalten

Formular Elektroinstallation
Formular Maßstabsskizze
Kontakt:

Severin Wagner
Mobil: +49 (0)173 3570823
Telefon: +49 (0)30 8145012641
E-Mail: severin.wagner@kommunal.de

Wasserinstallation

Bei der Miete einer Standfläche sind keine Wasserinstallationen inbegriffenen. Diese müssen über das Formular Wasserinstallation gebucht werden. Wenn eine genaue Position der Wasserinstallation gewünscht ist, muss diese in der Maßstabsskizze vermerken werden.

 Die ausgefüllten Formulare sind bis spätestens 01.06.2024 an den hier angegebenen Kontakt zu übermitteln. In dem Preis der Wasserinstallationen ist der Wasserverbrauch inkludiert. Es kommen keine weiteren Kosten diesbezüglich auf sie als Aussteller zu. 

ACHTUNG:
Wasseranschlüsse sind bei der KOMMUNAL Messe 2024 nicht an allen Standpositionen möglich! Erst nach Prüfung durch die Messe KOMMUNAL Messe sowie die Weser-Ems-Hallen kann eine Wasseranschluss-Freigabe erteilt werden.

Wasserinstallation und Preise

  • Zuwasser und Abwasseranschluss
    1,00 STCK = 350 €
Formular Wasserinstallation
Formular Maßstabsskizze

Ihre Kontaktperson:

Severin Wagner
Mobil: +49 (0)173 3570823
Telefon: +49 (0)30 8145012641
E-Mail: severin.wagner@kommunal.de

Hängepunkte / Deckenabhängungen

Die Bestellung von Hängepunkten erfolgt über das Formular Hängepunkte zusammen mit der Maßstabsskizze per E-Mail an den hier angegebenen Kontakt. Hängepunkte sind bis spätestens 01.06.2024 zu bestellen. Bitte zeichnen Sie die genaue Position der Hängepunkte in der Maßstabsskizze ein. Nur so kann die genaue Position Ihrer Hängepunkte auf Ihrem Messestand bestimmt werden.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Standplanung, dass pro Hängepunkt eine maximale Traglast von 20 Kg. zulässig ist. 
Die Anbringung pro Hängepunkt kostet 45 €

Abhängungspunkte von der Hallendecke dürfen aus rechtlichen und organisatorischen Gründen nur von den Weser-Ems-Hallen Oldenburg GmbH & Co. KG. hergestellt werden. Der Abhängepunkt ist Übergabepunkt. Aus Haftungsgründen ist ein Abhängen durch externe Montagefirmen untersagt. Bei Nichteinhaltung werden die anderweitig vorgenommenen Abhängungen auf Risiko und Rechnung des Ausstellers demontiert. Weitere Konstruktionen dürfen nur von konzessionierten Unternehmen durchgeführt werden. 

  • Das Einsichern der Abhängungen findet am letzten Aufbautag abends statt. 
  • Das Aussichern der Abhängungen findet am letzten Messetag unmittelbar nach Messeende statt. 

Wir bitten Sie hier die Gänge bei Ihrem Messestand freizuhalten. 

Formular Hängepunkte
Formular Maßstabsskizze

Kontakt:

Severin Wagner
Mobil: +49 (0)173 3570823
Telefon: +49 (0)30 8145012641
E-Mail: severin.wagner@kommunal.de

Reinigung und Müllentsorgung

Die Hallengänge werden im Auftrag der Weser-Ems-Hallen gereinigt.

Die Reinigung der Stände hat der Aussteller selbst zu verantworten. Die Standreinigung kann über dieses Formular Standreinigung beauftragt werden. Die Weser-Ems-Hallen verantworten die Standreinigung. Allgemeine Pauschalreinigungen im Zuge der Messe wie die Reinigung von Messegängen umfassen nicht die Standreinigungen. 

Eine individuelle Standreinigung ist zu folgenden Zeiten möglich und buchbar, dabei ist zu beachten, dass ein Paket Standreinigung immer nur für einen Tag gilt: 

  • Dienstag, 27.08.2024 Abends nach abgeschlossenen Aufbau.
  • Mittwoch, 28.08.2024 Abends nach Messeschluss des ersten Tages.  
Formular Standreinigung

Eventuelle Entsorgung des Ausstellungsmülls obliegt im Regelfall dem Aussteller selbst, auf Wunsch werden hierfür  
sowohl Container als auch das benötigte Personal gegen Entgelt gestellt, sprechen sie uns an. 

Kontakt:

Severin Wagner
Mobil: +49 (0)173 3570823
Telefon: +49 (0)30 8145012641
E-Mail: severin.wagner@kommunal.de

Maximale Bauhöhe

Die örtliche Bauhöhe für Aufbauten während der KOMMUNAL Messe 2024 in der Messehalle der Weser-Ems-Hallen Oldenburg GmbH & Co.KG beträgt 2,5 Meter. Für einen höheren Standbau ist eine Bewilligung der Weser-Ems-Hallen Oldenburg GmbH & Co.KG notwendig. Diese Bewilligung muss von Ihnen als Aussteller beantragt werden. Bitte melden sie sich diesbezüglich bis zum 01.07.2024 bei den hier angegebenen Kontakt. 

Kontakt: 
Severin Wagner 
Mobil:    +49 (0)173 3570823
Telefon: +49 (0)30 8145012641
E-Mail: severin.wagner@kommunal.de

Standbau und Mietmobiliar

Sie benötigen Hilfe bei Ihrer Standplanung. Wir empfehlen Ihnen die SYMA als international agierendes Unternehmen in dem Bereich Messebau. 
Über den SYMA Shop können Sie Ihren Messestand individuell gestalten. Hier geht es zu dem Shop: SYMA Shop 
Bitte beachten Sie, die Flächenmiete beinhaltet grundsätzlich keinen Grundaufbau (auch keinen Teppichboden, Rück- und Trennwände). 
Bei weiteren Fragen steht ihnen die SYMA als professioneller Partner in dem Bereich Messebau jederzeit zur Verfügung
 

Deadlines für Bestellungen bei der SYMA:

Standard Bestellung: 
12.07.2024
Last-Minute Bestellung: 
09.08.2024

Kontakt:

Ing. Stefan Pangratz 
Verkauf / Projektmanagement
E-Mail: stefan.pangratz@syma.at
Tel: +43 2245 2497 81 
Mob. +43 664 249 7002

SYMA-SYSTEM GmbH
www.syma.com

SYMA Logo

Speditionsleistungen

Für Speditionsleistungen wie Transportaufträge und Messehandling kontaktieren Sie bitte die IML, unseren Experten für den Bereich Messespedition. Die IML ist ein international agierendes Speditionsunternehmen mit Fokus auf Messe- und Eventspedition. 
Im Zuge der Messe KOMMUNAL 2024 können folgende Leistungen von der IML in Anspruch genommen werden: 
Vor- Nachlauf / Transport, Lagerung, Stapler-Leistungen & Leer- und Vollgut-Lagerung. 

Weitere Informationen zu den Leistungen der IML sowie Ihren persönlichen Ansprechpartnern finden Sie hier: Informationen herunterladen
Bitte beachten Sie, dass Leistungen der IML nicht Teil der Standbuchung sind und individuell zwischen Ihnen als Aussteller und der IML zu definieren sind. 

Die Deadline um Speditionsleistungen im Zuge der Messe KOMMUNAL 2024 bei der IML zu beauftragen ist der 31.07.2024

Kontakt: 
Wolfgang Unzeitig
Telefon:  +43 676 842 118 201 
E-Mail:   wolfgang.unzeitig@iml-vienna.at  
Website: www.iml-vienna.at

Alexander Zehrfuchs
Telefon:  +43 676 842 118 202 
E-Mail:   alexander.zehrfuchs@iml-vienna.at  
Website: www.iml-vienna.at

Karma Knoll
Telefon:  +43 676 842 118 203 
E-Mail:   karma.knoll@iml-vienna.at  
Website: www.iml-vienna.at

IML - Messe Logistik GmbH 
Austria Center Vienna 
Bruno-Kreisky-Platz 1
1220 Wien 
Österreich 

Technik / Medientechnik

Medientechnik macht einen Messeauftritt zu einem Erlebnis für alle Besucher und Besucherinnen. Für die technische Ausstattung (Screens, Laptops etc.) empfehlen wir vertrauensvoll unsere Partnerfirma GK Event Production GmbH. Bei allen Fragen rund um die Medientechnik der Messestände steht unser Partner unter den genannten Kontaktdaten zur Verfügung. Die Bestellung der gängigen Medientechnik kann bequem über das hier abgebildete Bestellformular abwickelt werden. Nach dem Download kann das Formular ausgefüllt und an die angegeben E-Mail-Adresse versendet werden. Sofern weitere Medientechnik benötigt wird, bitten wir um direkte Kontaktaufnahme und individuelle Absprache mit den hier angegebenen Kontaktdaten.  Die Deadline für Bestellungen rund um die Medientechnik ist der 12.07.2024  

Bestellformular

Kontakt: 
Ing. Georg Köhldorfer
Tel.: +43 (0) 664 24 14 109
E-Mail: g.koehldorfer@event-production.at
GK Event Production GmbH
 

 

 

Catering

Wir empfehlen den Cateringpartner OVS-Catering. Dieser unterstützt Sie gerne bei allen Belangen rund um ein gelungenes Catering Ihres Messestandes. 
Ihr Stand-Catering können Sie bequem über das hier angegebene Formular bestellen. Die Deadline für Catering Bestellungen ist der 01.08.2024.

Bestellformular 

Bei weiteren Rückfragen können Sie jederzeit OVS-Catering mit dem Hinweis Messe KOMMUNAL 2024 kontaktieren. 

Kontakt:

Johann de Boer
E-Mail:    johann.deboer@ovs-catering.de
Website: OVS Veranstaltungs-Service GmbH

Messe Personal

Falls Sie zusätzliches Personal für Ihren Messe-Auftritt benötigen, empfehlen wir Ihnen vertrauensvoll unseren Partner Caluma. Egal ob es um passendes Personal für den Auf- und Abbau des Standes geht oder um Messe-Hostessen. Die Experten von Caluma beraten gerne zu allen Themen und gehen auf individuelle Wünsche ein

Wir möchten wir freundlich darauf hinweisen, dass die Verfügbarkeit von erfahrenen Personal begrenzt ist und empfehlen eine frühzeitige Kontaktaufnahme.

Wichtige Unterlagen und Informationen

Caluma_Preise_Messe_Personal

AGB_Caluma_Personalvermittlung

Auftrag_Caluma_Personalvermittlung

 

Kontakt

Ünsal Hacibekiroglu
E-Mail: anfrage@caluma.jobs
Tel.: +49 (0)521-1200775-4
Website: www.caluma.jobs

Caluma Logo
 

Standentertainment

Erfahre, warum uns hunderte Unternehmen aus der ganzen Welt vertrauen und wie Dein Messeauftritt durch Magie zum Kundenmagneten wird!

Dein Messestand soll mehr besucht werden, viele Gespräche mit potenziellen Kunden erzielen und langjährige Geschäftsbeziehungen hervorbringen? Wir unterstützen Dich dabei! Mit unseren interaktiven Konzepten garantieren wir Dir und Deinem Team eine Vielzahl an aufgeschlossenen Kontakten zu generieren. Dein Messestand wird zum absoluten Publikumsmagneten!

Dein Produkt bleibt deutlich länger im Gedächtnis der Messebesucher, da sie es mit einer außerordentlichen Situation verbinden, die ihnen auch Spaß bereitet hat. Wenn wir Werbematerial, zum Beispiel einen Stift, magisch inszenieren, wird er danach immer, wenn er damit schreibt, eine Erinnerung an Deine Firma und das Erlebnis haben, wie er zu diesem Stift gekommen ist. Wenn nun das Kunststück noch die Botschaft enthält, wird auch ständig Deine Werbebotschaft weitererzählt.

Das, was Deine Kunden, Gäste und Partner nach der Messe in Erinnerung haben, sind meist nur die besten Prozente und attraktivsten Preise. Mit einer Show, welche Dein Produkt einbezieht, wirst Du noch Monate nach dem Messeauftritt mit Deinen neuen und bestehenden Kontakten über dieses einmalige Erlebnis sprechen

Neugierig? Hier findest Du Kundenfeedback und weitere Informationen, wie wir Deinen Messeauftritt einzigartig machen: https://event.ggmagic.de/messe-event
Als Team GG-Magic haben wir bereits über 75 Kunststücke selbst entwickelt, über 21 nationale und internationale Preise gewonnen und spielen im Jahr mehr als 350 Shows.

Lasse Dich noch heute kostenfrei von uns beraten, nenne bei Kontaktaufnahme einfach das Stichwort Messe KOMMUNAL!

 

Kontakt:

GG-Magic GmbH
Madou Mann
Telefon: 0162 306 9 306
E-Mail: booking@ggmagic.de
Website: https://event.ggmagic.de/messe-event

 

GG-Magic

Pflanzen und Floristik

Echte Pflanzen und individuelle Floristik werten jeden Messestand auf und verleihen ihm etwas Besonderes. 
Unser lokaler Partner berät Sie gerne. Hier können Sie Pflanzen und Floristik für Ihren Messestand inklusive Auf und Abbau bequem mieten oder kaufen.

Geben Sie einfach das Stichwort Messe KOMMUNAL bei unserem Partner an, wenn Sie an den Produkten und Dienstleistungen der Oldenburger Wohngarten GmbH für Ihren Messeauftritt bei der Messe KOMMUNAL interessiert sind. 

Kontakt:

Oldenburger Wohngarten GmbH & Co. KG
Geschäftsführer Michael Löschau
Telefon: 0441 - 86678
E-Mail: kundenservice@oldenburger-wohngarten.de
Website: www.oldenburger-wohngarten.de

Oldenburger Wohngarten

Versicherungen / Haftungen / Schäden

Die Aussteller sind verpflichtet, ihre Haftpflichtversicherung zu kontrollieren und gegebenenfalls um die Risiken einer Ausstellungsteilnahme zu erweitern oder eine neue Versicherung abzuschließen. Jeder Aussteller ist für Schäden am Ausstellungsgelände, an Personen oder am Eigentum anderer haftbar, unabhängig davon, ob der Schaden durch ihn oder durch ihn beauftragte Personen, sowie seine Besucher herbeigeführt wurde. Der Veranstalter hält sich diesbezüglich schad- und klaglos. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden aufgrund von Einbruch, Diebstahl, böswilliger Beschädigung, fahrlässiger oder vorsätzlicher Sachbeschädigung und auch nicht für Personen- oder Sachschäden während des Aufbaus, Abbaus und während der Ausstellungszeit. Ebenso haftet der Veranstalter nicht für gelagerte Ware am Messegelände

Bei allen Fragen zu Versicherungen und Absicherungen rund um die Messe und einer damit einhergehenden Vor und Nachbereitungen, empfehlen wir ihnen unseren Partner von der Concordia Versicherung. Bei Interesse melden Sie sich bitte mit dem Stichwort Messe KOMMUNAL. 

Kontakt

Christopher Thyes 
Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (IHK)
Telefon: +49 (0) 5321 75 950
Mobil:    +49 (0) 163 819 51 01
E-Mail:   christopher.thyes@concordia.de 

Sicherheitspersonal

Der beauftragte Sicherheits- und Ordnungsdienst gewährleistet die allgemeine Bewachung der Messehallen und des Geländes über den gesamten Veranstaltungsraum vom 28. bis 29. August 2024. Die Bewachung der Messestände liegt in der Verantwortung der Aussteller. Die Vermittlung einer Standbewachung kann über die Messeleitung KOMMUNAL bestellt werden. 

Mit einem eigenen Team aus Sicherheitsexperten begleitet die VMS GmbH vertrauensvoll die Messe KOMMUNAL 2024 in Oldenburg. Bei allen Fragen rund um Sicherheit und einer möglichen Standbewachung steht die VMS GmbH zur Verfügung.

 

Kontakt:

VMS GmbH
Shelby Lameyer
E-Mail: info@vms-net.de
Telefon: 0441-9498840
Website: www.vms-net.de

VMS Logo

Zeltverleih

Als Aussteller im Außenbereich der Messe KOMMUNAL 2024 bietet es sich an, ein Zelt für einen Teil des Messestandes oder den gesamten Messestand zu nutzen. Wir empfehlen Ihnen bei Fragen rund um das Thema Zelte vertrauensvoll unseren Kontakt M&M Zeltverleih. 

 

Kontakt

M&M Zeltverleih
Kai Meier 
Brunskamp 7a
21220 Seevetal 
E-Mail: info@hh-zelte.de
Telefon: 04105 675 76 23
Website: M. & M. Zeltverleih – Zelte sind Möglichkeiten

Zeltverleih M&M

Internetzugang / WLAN

In der Messehalle steht für Besucher und Aussteller ein kostenloser und offener Wireless Internet (HOT SPOT) mit etwa 2MBit/s zur Verfügung. Sollten Sie eine leistungsstärkere Internetanbindung benötigen, können Sie diesen bei den Weser-Ems-Hallen direkt bestellen. 

Internetzugang Bestellen:
Internetzugang - EWE HOTSPOT PRO

Weitere Informationen: 
Service-Portal der Weser-Ems-Hallen Oldenburg

Aufbau

Messehalle, Außenbereich und Foyer

Montag, 26. August 2024 | 07:00-20:00 Uhr
Dienstag, 27. August 2024 | 07:00-20:00 Uhr

Warenanlieferungen werden ausschließlich während der offiziellen Aufbauzeiten angenommen, ansonsten abgelehnt und zurückgeschickt! Die Anlieferung muss direkt in die entsprechende Halle erfolgen - bitte beachten Sie dazu unbedingt die ergänzende Postanschrift (siehe Veranstaltungsort) + entsprechenden Zufahrtsmöglichkeiten zu den Hallen. Für eine erfolgreiche Warenanlieferung muss die Beschriftung der Lieferung zudem mit dem Hinweis "KOMMUNAL Messe 2024" versehen sein. 

Anlieferung für Aufbau: 

Messehalle 
Weser-Ems-Hallen
Europaplatz 12
26123 Oldenburg
Deutschland

Bitte beachten Sie den Punkt Parken und Ladezonen für Aussteller!

Abbau

Messehalle, Außenbereich und Foyer

Donnerstag, 29. August 2024| 20:00 - 00:00 Uhr
Freitag, 30. August 2024 | 07:00-20:00 Uhr
 

Aus Rücksicht auf das Messe-Geschehen dürfen die Stände vor offizieller Beendigung der Veranstaltung weder teilweise noch ganz geräumt werden. Der Stand muss während der gesamten Dauer der Messe zu den festgesetzten Öffnungszeiten ordnungsgemäß ausgestattet und mit fachkundigem Personal besetzt sein. Mit dem Abbau darf frühestens am Donnerstag, 29. August 2024, ab 20:00 Uhr begonnen werden und es darf nur bis 00:00 Uhr gearbeitet werden! Die Abbauarbeiten müssen am Freitag, 30. August 2024 bis 20:00 Uhr beendet sein. Die Stände und Ausstellungsflächen sind termingerecht zu beziehen und zu räumen. Ein vorzeitiger Abbau ist im Interesse der Ausstellung nicht gestattet. Bei Nichteinhaltung werden € 500,00 als Gebühr verrechnet!

Für Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung entstehen, haftet der Aussteller. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Standausstattung auf Kosten des Ausstellers abzubauen und einzulagern, wenn die Standfläche zum offiziellen Ende der Abbauzeit nicht geräumt ist.

Anlieferung für Abbau: 

Messehalle 
Weser-Ems-Hallen
Europaplatz 12
26123 Oldenburg
Deutschland

Bitte beachten Sie den Punkt Parken und Ladezonen für Aussteller!

Fahrzeuge und Maschinen in der Messehalle

Sollten Sie Fahrzeuge auf Ihrem Messestand präsentieren wollen, beachten Sie bitte:

1. Der Aussteller hat dafür Sorge zu tragen, dass bei ausgestellten Fahrzeugen ohne Hauptschalter die Batterie abzuschließen ist.

2. Der Treibstofftank ist bis auf eine minimale Füllmenge zu leeren.

3. Wir empfehlen unter dem Fahrzeug eine Gummimatte aufzulegen, um Verschmutzung vorzubeugen.

4. Schlüssel muss in Griffweite am Messestand deponiert sein.

5. Bei Hubhydraulikgeräten muss eine Sicherungshülse an den Hubzylindern angebracht werden.

6. Die Verwendung von Cockpitsprays, Reifenpflegemitteln o.Ä. in den Hallen ist untersagt (Rutschgefahr).

Ausgestellte Maschinen müssen mit dem CE Prüfzeichen versehen sein und der europäischen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG entsprechen. Bei Maschinen, Sicherheitsbauteilen oder Teilen davon, die nicht der MSV entsprechen, muss durch ein sichtbares Schild deutlich darauf hingewiesen werden. Maschinen und Fahrzeuge dürfen während der Messe nicht in Betrieb genommen werden.

Verpflegung während des Auf-/Abbaus

Liebe Aussteller!

Bitte kontaktieren Sie unseren Cateringpartner, damit ihr Team während des Auf- und Abbaus der Messe KOMMUNAL 2024 kulinarisch versorgt ist.


Kontakt:

Johann de Boer
E-Mail:    johann.deboer@ovs-catering.de
Website: OVS Veranstaltungs-Service GmbH

Parken und Ladezonen für Aussteller

Anlieferung für Auf- und Abbau: 

Weser-Ems-Hallen 
Messehalle / Parkplatz P2
Messestraße 
Oldenburg 26123

Die Anlieferung bei den Weser-Ems-Hallen erfolgt über die Messestrasse in Oldenburg, 26123. Über die Adresse wird der Parkplatz P2 erreicht. Dieser grenzt direkt an die Messehalle und ist über mehrere Aus- und Eingänge sowie einem Rolltor mit dieser verbunden. 

Anlieferung Großmaschinen:
Sollten Sie als Aussteller eine Anlieferung von Großmaschinen (im Freigelände & in den Hallen) benötigen, informieren Sie bitte umgehend Ihren zuständigen Kundenbetreuer oder die Messeleitung, damit für diese Art der Ausstellungsstücke etwaige Sonderslots vor dem offiziellen Aufbaubeginn vergeben werden können, um den „normalen“ Aufbau möglichst wenig zu behindern.

Tormaße:
Rolltor Messehalle: (B 4,90 m, H 4,00 m)

PARKPLÄTZE

Am Messegelände stehen während des Auf- und Abbaus die Parkplätze P2 und P3 zur Verfügung. Die erste halbe Stunde ist das Parken kostenlos. Danach belaufen sich die Parkkosten auf 3 € je 24 Stunden.  
LKW sowie weitere Fahrzeuge der Aussteller können bei Bedarf während der Messe auf dem Parkplatz P3 abgestellt werden. 
Weitere Informationen zu der Anreise finden sie hier oder auf der Website der Weser-Ems-Hallen.

Den Anweisungen der Security ist unbedingt Folge zu leisten. Besuchern empfehlen wir die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

Begleitende Werbemaßnahmen

Verteilen von Promotionsmaterial 

Das Verteilen von Promotionsmaterial außerhalb der Standfläche und im Bereich der Messe KOMMUNAL ist nur mit Genehmigung des Veranstalters und gegen Entgelt möglich. Ihre Account Manager informieren Sie gerne.

Firmenporträt im Ausstellerkatalog

Machen Sie auf Ihren Messestand aufmerksam. Stellen Sie Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen mit Text und Logo in unserem gedruckten Ausstellerkatalog vor. Ihre Account Manager informieren Sie gerne. 

Newsletter Advertorial

Mit einem Advertorial in unserem Newsletter sorgen sie bei über 34.000 Abonnenten für Aufmerksamkeit. Ihre Account Manager informieren Sie gerne.  

Anzeigen und Advertorial Buchung im KOMMUNAL Magazin

Nutzen Sie die Möglichkeit, eine Anzeige in unserem gedruckten Magazin zu buchen. Profitieren Sie von dem jeweiligen Rabatt Ihres Messepaketes für eine vergünstigte Anzeigenschaltung. Ihre Accountmanager informieren Sie gerne. 

Werbemittel

Gerne stellen wir Ihnen unser KOMMUNAL Messe-Logo in diversen Formaten zur Verfügung. Sie finden dies auf unserer Website unter dem Reiter "Ausstellerinfo / Downloads".

Sie haben auch die Möglichkeit in unseren KOMMUNAL-Medien, Mediabuchungen zu beauftragen, bitte wenden Sie sich dafür an Ihren Ansprechpartner aus dem Bereich Standbuchung. Eine Übersicht über alle Ansprechpartner finden sie unter Kontakt auf der KOMMUNAL Messe-Website. 

Unterkünfte und Hotels

Sie benötigen eine Unterkunft in Oldenburg für die Messe KOMMUNAL 2024. Die Oldenburg Tourismus & Marketing GmbH. steht Ihnen bei allen Fragen rund um Ihren Aufenthalt in Oldenburg zur Verfügung. 

Bei Interesse an einem Hotelzimmer kann dieses bequem über das angegebene Formular gebucht werden:
Buchungsformular Hotelzimmer

Bei Rückfragen steht Ihnen die Oldenburg Tourismus GmbH zur Verfügung. 

Kontakt

Fr. Sörgel
Tel. 0441 3616 13 66 
E-Mail: tagungen@oldenburg-tourist.de
Internet: Oldenburg Tourismus 

Oldenburg Tourismus GmbH
Lange Straße 3 
26122 Oldenburg

Rechtliche Infos zum Messestand

Auf Fachmessen ist der Verkauf und/oder die Auslieferung von Waren welcher Art auch immer, auch von Mustern, nur unter gewissen Auflagen erlaubt. Weitere Informationen können auf dem Bundesportal eingeholt werden. 
Bundesportal | Startseite

Bei nicht beachten der Auflagen ist der Veranstalter berechtigt, den Stand nach vorausgehender kurzfristiger Aufforderung, den Direktverkauf und die Direktbelieferung einzustellen, zu schließen. 

Jeder Aussteller hat Musik- oder audiovisuelle Veröffentlichungen am Stand selbstständig und rechtzeitig bei der GEMA zu melden und die anfallenden Gebühren zu entrichten. Auf der offiziellen Website der GEMA stehen weiterführende Informationen, Preisrechner und Formulare zur Verfügung: 
GEMA | Musik ist uns was wert

Brandschutz

Brandschutzbestimmungen

Offenes Feuer, brennbare Flüssigkeiten, Gase, Pyrotechnik:
Das Verwenden von offenem Feuer, brennbaren Flüssigkeiten, Gasen, pyrotechnischen Gegenständen, explosiven und anderen leicht entzündlichen Stoffen ist verboten. Das Verbot gilt nicht, soweit die Verwendung in der Art der Veranstaltung begründet ist und der Aussteller die erforderlichen Brandschutzmaßnahmen im Einzelfall mit der WEH und den zuständigen Behörden abgestimmt hat. Die Verwendung pyrotechnischer Gegenstände muss durch die Behörde genehmigt werden. Es sind die Nachweise über den Inhaber des Erlaubnisscheins, des Befähigungsscheins, des Versicherungsscheins (Pyrotechnik-Haftpflicht) und die Genehmigung der Behörde vorzulegen. Die entstehenden Kosten für die behördlichen Genehmigungen und die Absicherung der Veranstaltung bei der Verwendung von pyrotechnischen Gegenständen gehen zu Lasten des Ausstellers.

Kerzen, Küchen- und Warmhalteeinrichtungen
Die Verwendung von Kerzen und ähnlichen Lichtquellen als Tischdekoration sowie die Verwendung von offenem Feuer in dafür vorgesehenen Kücheneinrichtungen zur Zubereitung von Speisen ist mit Zustimmung der WEH zulässig („verwahrtes Kerzenlicht“).

Nebelmaschinen 
Für den Einsatz von Nebelmaschinen ist eine Genehmigung der WEH erforderlich sowie die Bekanntgabe der Zeiten, in denen genebelt werden soll, um Fehlauslösungen der Brandmeldeanlage zu vermeiden.

Leergut, Verpackungen 
Die Lagerung von Leergut, Verpackungen und Packmittel gleich welcher Art im Stand und außerhalb des Standes ist verboten. Anfallendes Leergut, Verpackungen und Packmittel sind unverzüglich zu entfernen.

Motorbetriebene Fahrzeuge (Ausstellungsfahrzeuge)
Motorbetriebene Fahrzeuge (Ausstellungsfahrzeuge) dürfen, auch wenn sie nur zum Zwecke der Ausstellung in die Standfläche verbracht werden und nicht betrieben werden sollen, nur nach vorheriger Genehmigung durch die WEH in die Standfläche eingebracht werden. Die einmal erteilte Genehmigung ist aus wichtigem Grund widerruflich. Um eine rechtzeitige Genehmigung zu ermöglichen, sind die entsprechenden Pläne und Angaben spätestens 14 Tage vor Aufbaubeginn der WEH zur Genehmigung vorzulegen.

Feuer-, Schweiß-, Trennschleif- und Heißarbeiten:
Alle Arten von Feuer- und Heißarbeiten sind in den Weser-Ems-Hallen verboten. Ausnahmen sind nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung der WEH zulässig.

Spritzpistolen, Nitrolacke
Der Gebrauch von Spritzpistolen sowie die Verwendung von Nitrolacken ist verboten.

Weitere Informationen sind in der Hausordnung der Weser-Ems-Hallen nachzulesen sowie in dem Bereich ABG, Downloads und Formulare der Weser-Ems-Hallen zu finden. 

Freihalten von Notausgängen

Für die Sicherheit der Besucher und Aussteller sind sämtliche Eingänge, Notausgänge und Feuerwehrzonen sowie deren Kennzeichnung ständig freizuhalten und dürfen nicht verbaut, überbaut, versperrt, verhängt oder sonst unkenntlich gemacht oder außer Betrieb gesetzt werden.

Bitte beachten Sie, dass die vorgegebenen Gangbreiten unbedingt einzuhalten sind und nicht durch Dekorationen, abgestellte oder in den Gang hineinreichende Gegenstände eingeengt werden dürfen.

Den Anordnungen der Veranstalter, Feuerwehr und der Sicherheitsdienste bezüglich Freihaltung der Gänge in den Hallen bzw. der Notausgänge ist Folge zu leisten. Für etwaige Folgen bei Nichteinhaltung haftet der Aussteller.
 

Bauhöhe Messehalle

Die allgemeine Bauhöhe in der Messehalle beträgt 2,5 m. Sofern ein höherer Stand geplant ist, muss der Organisator darüber bis spätestens 01.07.2024 informiert werden.